Gesundheit

Gesundes arbeiten präventiv                                                             Gesundes Arbeiten akut                                                   

Wenn die Gesundheit noch stabil ist, wenn man den anstrengenden Job "immer irgendwie gewuppt" bekommt und es noch keinen körperlichen Grund zur Klage gibt: Genau dann ist der beste Zeitpunkt aktiv zu werden.


Gemeinsam schauen wir, ob Ihre Strategien und Ressourcen Ihren täglichen Herausforderungen langfristig entsprechen. Und im Fall der Fälle erarbeiten wir, an welchen Stellen Sie eine aktive Veränderung (noch) zukunftsfitter machen wird.   

Gesundheitliche Probleme im Job schmälern die Freude am Arbeiten, senken die Leistungsfähigkeit und führen nicht selten zu Ausfallzeiten.

 

Egal ob die gesundheitlichen Beeinträchtigungen im Job entstehen, ob sie auf privaten Schwierigkeiten basieren, oder ob sie wie sehr häufig aus beiden Richtungen kommen (und sich oft gegenseitig verstärken):

 

Wir entwickeln im Coaching die individuell passenden Strategien, diesen Herausforderungen gelungen zu begegnen. Mit dem garantierten Effekt, dass die Freude am Arbeiten wieder zunimmt, die Leistungsfähigkeit steigt und sich Krankenzeiten minimieren.